Umweltleitlinie

Wir sehen Umweltschutz nicht als bloße gesetzliche Verpflichtung. Es ist vielmehr eine Herausforderung, die wir mit großer Begeisterung angehen. Denn es bietet uns Chancen, bereits jetzt zu einer nachhaltigen Zukunft beizutragen. Es verpflichtet uns, stetig zur Verbesserung der Umweltverträglichkeit unserer Arbeiten beizutragen. Langfristiges Denken leitet unsere Arbeiten.

1.) Einhaltung von Gesetzen und Auflagen
Gesetzliche Vorschriften und Standards sind stets einzuhalten. Dafür informieren wir uns stetig über aktuelle Entwicklungen und bilden uns kontinuierlich weiter. Wir warten nicht bis zum letzten Tag ab, bis Auflagen für die Umwelt verpflichtend sind. Wenn möglich, schließen wir sinnvolle Auflagen bereits vorher in unsere internen Standards ein.

2.) Ressourcen, Unternehmen, Personal
Umweltschutz ist ein Leitmotiv der Firma Marquardt und Söhne. Wir sparen an Ressourcen, wo möglich, arbeiten zunehmend mit wiederverwertbaren Materialien und regenerativer Energie. Gerade im Bereich "Nachhaltiges Bauen" erweitern wir ständig unser Leistungsspektrum und beraten unsere Kunden eingehend.

3.) Weiterbildung und Beurteilung
Beim Thema Umweltschutz gibt es keine Obergrenze für das Erweitern unseres Wissens. Daher bilden wir uns ständig weiter und binden das Gelernte schnellstmöglich in unsere Arbeitsprozesse ein. Davon unabhängig unterziehen wir uns regelmäßig internen Tests, um unsere Umweltverträglichkeit zu verbessern.

News

  • Neues Musterhaus von Griffner
    Montag, 03. Juli 2017

    Wir haben Details entwickelt und mitgebaut.


    weiterlesen
  • Dächer mit echtem Mehrwert
    Donnerstag, 29. Juni 2017

    Diese Referenz hat es in sich.


    weiterlesen

Besuchen Sie unsere große Referenzseite

referenz teaser-01

Große Bildergalerie

Sie fragen sich, welche Arbeiten wir so machen? Wie unsere getane Arbeit aussieht? Besuchen Sie unsere große Referenzseite. Sie finden dort über 70 Projekte, die wir fotografisch in Szene gesetzt haben. Vielleicht dürfen wir demnächst auch Ihr Haus gestalten?

 

Zu den Referenzen

Für Architekten

Müssen Dächer alle gleich aussehen? Deckt ein Dachdecker nur Dächer? Wir meinen: Nein. Denn Dächer und Fassaden können Prunkstücke werden.

Mehr Erfahren